Die Gemeinschaftsschule

 

An der Grafeneck-Gemeinschaftsschule werden die Schülerinnen und Schüler sowohl auf Gymnasial-, Real- und Hauptschulniveau unterrichtet. Daher können auch alle drei Abschlüsse angestrebt werden.
 

 

 

Ziele der Grafeneck-GMS:

 

  • Vermittlung einer grundlegenden und erweiterten Bildung wie auch einer breiten und vertieften Allgemeinbildung, d.h. Vermittlung des

       erweiterten Niveaus         (E)       (Ziel: allgemeine Hochschulreife)

       mittleren Niveaus             (M)      (Ziel: Realschulabschluss)

       grundlegenden Niveaus     (G)       (Ziel: Hauptschulabschluss)

  • Entscheidung über den angestrebten Schulabschluss erst in Klasse 8 bzw. 9

  • Stärkung der Persönlichkeit und Befähigung zu eigenverantwortlichem Lernen

 

  • Unterricht mit Blick auf die individuellen Lernprozesse sowie Coaching für jede Schülerin / jeden Schüler bieten eine optimale Begleitung für alle.

  • Eine detaillierte Leistungsrückmeldung stärkt die Lernfreude und Lernentwicklung

  • Orientierung an lebensnahen Sachverhalten und Aufgabenstellungen 

  • besondere Förderung praktischer Begabungen, Neigungen und Leistungen

      
  • stark berufsbezogenes Profil und intensive Berufswegeplanung

ab Klasse 5

 

  • gezielte Vorbereitung auf einen reibungslosen Übergang in die duale Ausbildung bzw.
    in eine weiterführende berufliche Schule.
  • gebundene Ganztagsschule an 3 Tagen (Mo, Di, Do)